Zum Hauptinhalt springen.

SV Kopperby e.V.
von 1968

18. Ostsee-X.B-Open 2014 ein voller Erfolg

Eingestellt am 05. September 2014 um 13:36 Uhr

Monatelange Vorbereitungen, … und dann ist alles so schnell vorüber. Am vergangenen Wochenende richtete der SV Kopperby zum 18. Mal die „Ostsee-X.B-Open“ aus, eines der größten Badmintonturniere bundesweit.

460 Akteure aus 3 Nationen (Deutschland, Dänemark, Niederlande) waren am Start, wobei die deutschen Akteure aus insgesamt 13 Bundesländern an die Schlei reisten.

Ein unter allen Teilnehmern sehr harmonisches und faires Badmintonevent mit über 900 auszutragenden Matches wurde von dem routinierten Turnierteam mit Bravour gemeistert. Die vor einigen Jahren von zwei auf drei Tage durchgeführte Erweiterung der Wettkämpfe war ein wichtiger Meilenstein in der Turniergeschichte. Durch die damit verbundene Konzentration einer Disziplin auf einen Wettkampftag konnten die Organisatoren reibungslose Abläufe erzielen. Selbst zum Mixed am Freitagabend meldeten 129 Paarungen, obwohl abzusehen war, dass dieser Auftakttag erst zu später Stunde beendet sein würde, wovon sich die Sportlerinnen und Sportler aber nicht abschrecken ließen.

Das OXO-Team bedankt sich recht herzlich bei allen, die vor und hinter den Kulissen dazu beigetragen haben, dass dieses Turnier ein voller Erfolg wurde. An erster Stelle sei dabei das Helferteam genannt, welches den Gästen ein schönes Wochenende bescherte. Ein Dank geht auch an die Stadt Kappeln und die Schulen für die Bereitstellung der Hallen, an die Hausmeister, die Reinigungskräfte, Sanitäter, Physiotherapeutin und alle, die jetzt nicht explizit aufgelistet wurden.

Und selbstverständlich geht ein großer Dank auch an alle Sponsoren, ohne die solch’ ein Turnier aus eigener Kraft nicht bewältigt werden kann. Insbesondere danken wir X.B Born, FZ FORZA, Frank's Sporttreff, der Nord-Ostsee Sparkasse und VW.

Alle einzelnen Ergebnisse dieses Turniers findet Ihr auf der Website www.ostseeopen.de .
Wir bedanken uns bei den Teilnehmern, dass Ihr in Kappeln gewesen seid und freuen uns schon auf das nächste Jahr!